Was macht eigentlich der Schulgarten?

Noch liegt der Schulgarten im Winterschlaf. 

 

Nur einige Beeren zeigen das erste Grün. 

Ab Ende April werden z.B. Radieschen, Möhren und Rote Bete gesät

Auf den Fensterbänken des NaWi-Raumes warten unterschiedliche Gemüsesorten und Kräuterpflanzen darauf, ab Mitte Mai in den Schulgarten ausgepflanzt zu werden.

Trotz der Schwierigkeiten, die mit der Schulschließung verbunden sind, hoffen wir auch in diesem Jahr wieder auf eine fette Ernte.
Grüße vom WPK Schulgarten Jg.6 und Jg.7