Anmeldung in die kommende Klasse 5

 

Aufgrund der Vorgaben des Landeskreises und des Infektionsschutzgesetzes müssen die Anmeldungen in diesem Jahr verändert ablaufen.

Wir verlängern die Anmeldezeiten, da viele Eltern aufgrund der Corona-Situation Probleme hatten rechtzeitig anzumelden. Es werden noch Plätze vergeben!

Wir bitten Sie die Anmeldung per Mail an info@igs-zetel.de  oder per Post zu schicken oder in den Briefkasten der Schule zu werfen.

Sie finden die Unterlagen unter DOWNLOAD >>> Anmeldeformulare Jahrgang 5.

 

Für die Anmeldung müssen folgende Unterlagen zwingend vorliegen:

 

  •  ausgefüllter und unterschriebener Aufnahmeantrag mit Fotodes Kindes
  • Kopie oder das Originalzeugnis der 4. Klasse (1. Halbjahr) – Das Zeugnis bekommen Sie zu Beginn des 5. Schuljahres im Original wieder zurück.
  • Mittagessen Einwilligung
  • bei Kindern mit überprüftem Förderschwerpunkt: möglichst das Gutachten über den Förderschwerpunkt Ihres Kindes

Unter Download finden Sie weitere Unterlagen, die später zur vollständigen Anmeldung benötigen werden.

Sollte es Ihnen möglich sein, diese Unterlagen auszudrucken, können Sie diese uns ebenfalls zusenden oder schicken, die für Ihr Kind zutreffend sind:

  • Einverständnis– Erklärung für die Busfahrkarte mit einem Foto für die Fahrkarte (Bruns)
  • Ausgefüllte Erklärung zur Sorgeberechtigung bei getrenntlebenden oder geschiedenen Eltern.

Die Anmeldung beim Menuepartner senden Sie bitte direkt nach dem Erhalt der Zusage an die auf der Anmeldung genannte Adresse nach Berlin:

Menüpartner GmbH, Kundencenter, Plauener Str. 161, 13053 Berlin.

Die Anmeldeunterlagen müssen bis Freitag, 08.05.2020, 12 Uhr in der Schule vorliegen.

Es besteht auch die Möglichkeit auch die Möglichkeit vor Ort im Sekretariat anzumelden und            die möglichst ausgefüllten Unterlagen einzureichen. Beachten Sie dabei aber die entsprechenden Mindestabstände und Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes. 

Sie erhalten nach Möglichkeit bis spätestens Dienstag, 19.05.2020 per Post eine Zu- bzw. Absage. bei späteren Anmeldungen benachrichtigen wir Sie sofort.

Sollte Ihr Kind nicht an unserer Schule angenommen werden können, schicken wir natürlich Ihnen das Zeugnis im Original wieder zurück. Sie können dann Ihr Kind zu den vorgegebenen Anmeldetermine der umliegenden weiterführenden Schulen dort anmelden.

Sollten Sie Fragen haben, steht Ihnen die Jahrgangsleiterin Frau Leo als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sie ist unter der Mailadresse n.leo@igs-zetel.de zu erreichen. Natürlich können Sie auch mit der Schulleitung sprechen.