schulsozialarbeit igs zetel

Im Bereich der Sozialarbeit arbeitet ein Netzwerk unterschiedlicher Personen eng zusammen. Durch intensive Fortbildungen entstand ein großes Angebot an Hilfe und Beratung durch kompetente und engagierte Ansprechpartner. Drei Schulsozialpädagoginnen, ein Beratungslehrer, Schulmediatoren, Konfliktlotsen und das Mobbinginterventionsteam arbeiten wertschätzend und vertraulich mit Schülern, Eltern und Kollegen.

Die Schulsozialpädagoginnen Bianca Mazurek, Christiane Stark und Ewa-Maria Ruta-Schwarte sind kompetente Ansprechpartnerinnen für unsere Schüler, Eltern und Lehrer. Sie arbeiten eng zusammen und sind gut vernetzt mit schulischen und außerschulischen Kooperationspartnern.

Sprechzeiten bezüglich Schulsozialarbeit in der IGS Zetel

Die Schulsozialpädagoginnen bieten eine offene Sprechstunde am Vormittag und am Nachmittag an, in dringenden Fällen für Schüler und Eltern ohne Anmeldung auch während der Unterrichtszeit und in den Pausen. Auch außerhalb dieser Zeiten stehen sie nach Terminabsprache gern zur Verfügung. Sie sind erreichbar montags bis donnerstags von 7.30 Uhr bis 15 Uhr, auch freitags bis 13 Uhr.

schulsozialarbeit igs zetel marzurek
Bianca Mazurek, Schulsozialpädagogin
Christiane Stark Schulsozialpädagogin
Christiane Stark, Schulsozialpädagogin
Ewa-Maria Ruta-Schwarte Schulsozialpädagogin
Ewa-Maria Ruta-Schwarte, Schulsozialpädagogin

Ansprechpartnerin Jahrgang 7 & 8

Bianca Mazurek
Raum H002

Telefon 04453 486415

Sprechzeiten
Mo 8.00 – 15.30 Uhr
Di – Do 8.00 – 15.00 Uhr

Asp. Jahrgang 9 & 10 (Außenstelle)

Christiane Stark
Raum AS 002

Telefon 04453 4850516

Sprechzeiten:
Mo 7.30 – 13.00 Uhr
Di 7.30 – 13.30 Uhr
Mi 7:30 – 13.00 Uhr
Do 7.30 – 13.30 Uhr
Fr 7:30 – 11.00 Uhr

Diensthandy: 015207401276

Ansprechpartnerin Jahrgang 5 & 6

Ewa-M. Ruta-Schwarte
Raum N016

Telefon 04453 486425

Sprechzeiten:
Mo – Do 7.30 – 12.00 Uhr
Fr 7:30 – 10:30 Uhr

Beratungsangebote durch die Schulsozialarbeit IGS Friesland-Süd in Zetel

  • Einzelfallhilfe und Begleitung von Schülern/innen bei schulischen und persönlichen Problemen
  •     Streitschlichtung
  •     Hilfe beim Finden von Lösungen in Konflikten
  •     Unterstützung bei der Bewältigung von Krisen
  •     Hilfestellung bei Lernproblemen und bei Prüfungsangst
  •     Unterstützung lernschwächerer Schüler/innen
  •     Unterstützung benachteiligter Schüler/innen
  •     wenn gewünscht Kontakt und Zusammenarbeit mit außerschulischen Fachstellen

Eine Übersicht über die unterschiedlichen Beratungsangebote und Aufgabenfelder finden Sie im Flyer „Schulsozialarbeit IGS Zetel“, den Sie im Download-Bereich herunterladen können.


Weiterführende Links

Sekretariat und Verwaltung:
Weitere Ansprechpartner_innen der Verwaltung IGS Zetel

Wir leben und lieben Sozialkompetenzen:
Soziale Projekte und starke Geschichten aus dem Schulalltag