Auf der Weihnachtsfeier in der Aula hatten die Schüler der Musikklasse erstmals Gelegenheit zu zeigen, was sie gelernt hatten und führten die ersten Musikstücke auf.

Die Klasse 5.3 hatte ein Theaterstück zum Thema Weihnachten entworfen und erntete für die Aufführung viel Beifall.

Nach der Vorführung der Klassen in der Aula luden die Klassenlehrer die Eltern zum geselligen Beisammensein ein. Lehrer, Eltern und Kinder konnten im Jahrgangsbereich bei Punsch, leckeren Keksen und Kuchen gemeinsam klönen, schnacken und die präsentierten Arbeiten der Kinder betrachten.


Die Eltern trugen zum kulinarischen Teil der Feier durch Punsch, Kekse oder Kuchenspenden bei.