igs zetel bundesumweltwettbewerb

Bundesumweltwettbewerb 2018

Vom Wissen zum nachhaltigen Handeln Wer eigene Ideen zur Lösung von Problemen zu Umwelt/Nachhaltigkeit in die Tat umzusetzen möchte, ist beim BUW genau richtig: Das dachten sich auch die vier Schüler einer naturwissenschaftlichen Profilklasse der IGS Friesland-Süd. Julian, Luca, Mathis und Tristan haben sich der Herausforderung gestellt. Als erstes Projektteam der noch jungen Gesamtschule in Friesland haben Sie gezeigt, das Interesse an einem wissenschaftlichen Themenbereich…

igs zetel föj

Freiwilliges ökologisches Jahr

Bildung für nachhaltige Entwicklung – Die Zukunft selbst in die Hand nehmen … Ein Freiwilliges ökologisches Jahr an einer Schule mit Schulzoo Der Bewerbungszeitraum für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr hat vor kurzem begonnen. Wir als IGS Friesland Süd sind sehr froh, dass wir nun zum ersten Mal als Einsatzstelle anerkannt sind und einem jungen Menschen die Möglichkeit bieten können Verantwortung für eigene Projekte und Aufgabenbereiche…

igs zetel schulzoo forscher

Schulzoo-Forscher

Schulzoo-Forscher Kinder, die freiwillig länger die Schulbank drücken … so etwas gibt es doch nur im Märchen, oder? Weit gefehlt – Auch hier in Zetel trifft sich jeden Freitag nach Schulschluss die Gruppe der „Schulzoo-Forscher“. Gemeinsam lernen hier Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Jahrgangsstufen. Ganz verschiedene Themenschwerpunkte wählen Sie aus – je nach Interessenslage. An manchen Tagen steht die Pflege einiger Tiere unseres Schulzoos, die Veränderung…

igs zetel naturschutzwoche

Naturschutzwoche

Motivierende Ideen, starke Partner, erfolgreiche Projekte Wie schon im vergangenen Jahr fanden im Projektzeitraum der Naturschutzwoche an unserer Schule verschiedene unterrichtsbegleitende Aktionen statt. Damit bieten wir unseren Schülerinnen und Schülern Freiraum für Naturerfahrungen und Lernen im größten Klassenzimmer, der Natur. Am 10.11.2017 haben auf unserem Schulgelände 60 Kinder der naturwissenschaftlichen Profilklassen aus Jahrgang 5 und 6 tatkräftig angepackt. Im Herbst gehört die Pflege unserer Streuobstwiese…

igs zetel moorherbst

Moorherbst

Gemeinsamer Einsatz für das Bockhorner Moor In der Jahrgangsstufe 7 legen wir im naturwissenschaftlichen Unterricht an der IGS Friesland-Süd einen Schwerpunkt auf Zusammenhänge in Ökosystemen. Was liegt da näher als ein Blick vor die Haustür? Moore gehören in Niedersachsen zu einer ursprünglichen Landschaftsform. Nur ganz wenige Teile sind heute jedoch noch intakt, da sie von Menschen in der Geschichte Niedersachsens besiedelt, entwässert und auf beschwerliche…

igs zetel moorprojekt

Moorprojekt

Siebtklässler schützen das Bockhorner Moor Schülerbericht von Leif Adler Am Mittwoch, den 01.11.2017,fuhr die Klasse 7.2 in das Bockhorner Moor, das man mit dem Bus in ca. einer Viertelstunde von der Schule aus erreicht. Jede siebte Klasse geht dieses Jahr ins Moor um es von Laub zu säubern und die Bäume auf etwa einen Meter Höhe zu kürzen. Mit dieser Maßnahme soll das Hochmoor geschützt…

igs zetel kunst projekt

Fantastische Räume im Fach Kunst

Nach den Sommerferien startete die Klasse 6.2 ihren Kunstunterricht bei Frau Habichtsberg einmal ganz anders: Die Kinder sollten im Schulgarten „Behausungen“ ausschließlich aus Naturmaterialien erstellen. Verwendet werden durfte alles, was die Natur uns an Baumaterial anbietet: Stöckchen, Rinde, Moose, Gräser, Binsen etc. Dies war neben einem großen Spaß auch eine besondere Herausforderung für die Kinder: Tragende Verbindungen, Wände und Dächer durften nur mit Naturmaterialien gefertigt,…

igs zetel fahrräder für die schule

Fahrräder für die Schule

Fahrräder für die Schule Als die Schulen im Schulzentrum Zetel (HRS Zetel und IGS Friesland-Süd) den Hauptgewinn in Höhe von 5000 Euro bekamen, war die Freude groß. Lange wurde überlegt, wie man das Geld nachhaltig anlegen könnte. Ideen gab es viele. Nach der Förderung von Naturprojekten auf dem Schulgelände blieb immer noch eine größere Summe übrig. Diese wurde letztendlich in die Anschaffung von Fahrrädern investiert.…

igs zetel schildkrötenteich

Schildkrötenteich

Unruhe im Schildkrötenteich Die Tage werden kürzer und die Temperaturen erinnern alle an den nahenden Herbst. Auch unsere Schildkröten im Teich des Atriums spüren diese Veränderung. Die Tiere leben im Sommer im gut geschützten Innenhof. Dort wurde für Sie ein Teich angelegt. Dieser Teich ist in den vergangenen Jahren zu einem prächtigen Lebensraum – nicht nur für unsere Schildkröten – geworden. Teich soll nun auch…

igs zetel raupenüberfall

Raup(en)überfall an der IGS

Raup(en)überfall an der IGS Hunderte Raupen des Großen Kohlweißlings haben das Kohlrabibeet des Schulgartens befallen. Am Freitagmorgen sammelten Schüler des WPK „Schulgarten“ etwa 20 Raupen von den Kohlrabipflanzen ab und „siedelten“ sie kurzzeitig in Petrischalen „um“. Mit Unterstützung des WPK Zeitung und des World Wide Webs wurde der Schädling bestimmt. Typischerweise legen die Weibchen im Sommer ihre Eier auf der Blattunterseite ab. Daraus schlüpfen etwa…